Bereit für jede Herausforderung

Mac, iPhone und iPad im Business

Software und Hardware

Füreinander gemacht

Weil Apple sowohl die Software als auch Hardware konzipiert, liefert jeder Mac den Mitarbeitern die bestmögliche Erfahrung. OS X arbeitet nahtlos mit der Hardware in jedem Mac zusammen, etwa dem superreaktiven Trackpad in Mac Notebooks, mit dem sich Multi-Touch-Gesten ganz natürlich ausführen lassen. Und dank Multi-Core Intel Prozessoren und schnellem Flash-Speicher beendet ein Mac sofort den Ruhezustand und ist bereit für jede Aufgabe.

Unternehmerfreundlich

Power und Leistung für jedes Unternehmen

Vom dünnen und leichten Notebook bis zum leistungsstarken Desktop-Computer ist jeder Mac mit moderner Hard- und Software ausgestattet, die nahtlos zusammenarbeitet und alles bietet, was Mitarbeiter zum Arbeiten brauchen.

Überstunden selbstverständlich

Technologie, die rund um die Uhr arbeitet.

In jedem Mac gibt es extrem fortschrittliche Technologien – von modernsten Prozessoren bis zu Grafikkarten, Massenspeicher und Arbeitsspeicher. Und trotz dieser enormen Leistung in einem so schlanken Design haben Mac Notebooks fortschrittliche energiesparende Technologien, damit die Batterie den ganzen Tag lang durchhält.

Immer einsatzbereit

Beste Arbeitsbedingungen, überall

Der Mac integriert nicht nur die beste Hardware und Software, er ist auch so designt, dass er nahtlos mit iPhone und iPad zusammenarbeitet. Mit einer neuen Generation von Apps für Unternehmen war Produktivität auf dem Mac noch nie einfacher. Und OS X macht es der IT-Abteilung leicht, alles den Anforderungen entsprechend bereitzustellen.

Leistungsfähiges Design

Gebaut für die Arbeit unterwegs

Mit einem bemerkenswert dünnen und leichten Unibody-Design sind Mac Notebooks unglaublich tragbar und doch leistungsstark genug, damit Mitarbeiter überall alle Aufgaben erledigen können.

Grüne Technologie

Besser für die Umwelt

Apple geht das Thema Umweltschutz anders an als andere – und das bei unserer gesamten Produktpalette. Deshalb ist jeder Mac energieeffizient und frei von vielen Giftstoffen.

Gut aufgestellt

Die perfekte Ergänzung für eine mobile Welt

Wenn Mitarbeiter einen Mac oder ein iOS Gerät nutzen, gelingen ihnen unglaubliche Dinge. Und wenn beide zusammen benutzt werden, können sie noch viel mehr erreichen. Ein Mac arbeitet mit iPhone und iPad zusammen, wie es kein anderer Computer kann. Und weil auf beiden Geräten dieselben Apps benutzt werden, können Mitarbeiter nahtlos und ohne Unterbrechung ihre Arbeitsschritte ausführen.

Gewohnheitssache

Wirkt sofort vertraut

Weil die Mitarbeiter sich bereits mit iPhone und iPad auskennen, verwenden sie einem Mac im Handumdrehen. OS X kommt mit einer Reihe gleicher Apps wie iOS. Das bedeutet, dass Mitarbeiter auf ähnliche Weisen arbeiten können, egal, welches Gerät sie wählen.

WLAN und Bluetooth

Drahtloses Arbeiten

Dank der neuesten Technologien in OS X arbeiten Mitarbeiter genau so, wie sie es wollen, und zwar ganz ohne unnötige Kabel. Sie können Präsentationen drahtlos und ohne Probleme mit AirPlay und Apple TV zeigen und Dateien ganz einfach teilen – sogar von einem Mac auf ein iOS Gerät.

Mac OS und iOS

Gemeinsam unschlagbar

Mit der Integration können Mitarbeiter auf ihrem Mac Anrufe tätigen und empfangen, auch wenn sich ihr iPhone in einem anderen Raum befindet. Sie können auf einem Gerät mit einer E‑Mail, einem Dokument oder dem Lesen einer Website anfangen und auf einem anderen genau dort weitermachen. Mitarbeiter können auch den persönlichen Hotspot direkt von ihren Mac aus aktivieren und überall online gehen.

0