Apple hat festgestellt, dass ein geringer Prozentsatz der Tastaturen bestimmter MacBook- und MacBook Pro-Modelle eines oder mehrere der folgenden Probleme aufweist:

Zeichen werden unerwartet wiederholt, Zeichen werden nicht angezeigt, eine oder mehrere Tasten weisen einen zu hohen Druckwiderstand auf, hängen nach dem Anschlagen oder reagieren uneinheitlich.
Als von Apple autorisierter Service Provider leisten wir kostenlos Service für Tastaturen der qualifizierten MacBook- und MacBook Pro-Modelle. Die Art der Serviceleistung wird nach Untersuchung der Tastatur bestimmt und kann den Austausch einer oder mehrerer Tasten oder der gesamten Tastatur umfassen. Um festzustellen, welches Modell Sie besitzen und ob es für das Programm qualifiziert ist, wählen Sie im Menü “Apple” () die Option “Über diesen Mac”. Die qualifizierten Modelle sind unten aufgeführt.

Betroffene Modelle

  • MacBook (Retina, 12″, Anfang 2015)
  • MacBook (Retina, 12″, Anfang 2016)
  • MacBook (Retina, 12″, 2017)
  • MacBook Pro (13″, 2016, zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse)
  • MacBook Pro (13”, 2017, zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse)
  • MacBook Pro (13″, 2016, vier Thunderbolt 3-Anschlüsse)
  • MacBook Pro (13″, 2017, vier Thunderbolt 3-Anschlüsse)
  • MacBook Pro (15”, 2016)
  • MacBook Pro (15”, 2017)